Bodenarbeiten

Mit Tieren sprechen - Bodenarbeiten

Mit Nando habe ich viel Bodenarbeit gemacht und ihn dabei an verschiedene Situationen heran geführt. Sei es Ball spielen, Plane, Regenschirme etc. Dies soll dem Pferd Selbstvertrauen und Vertrauen in seinen Partner Mensch geben, um für den Alltag gerüstet zu sein. Denn dem Pferd begegnen heute im Wald oder auch auf Turnieren Dinge, vor denen sie normalerweise flüchten müssten.

 

Dieses Training lehrt sie, an unbekannte Sachen heran zu gehen und nicht vor ihnen weg zu laufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Das alte Jahr noch nicht gegangen,
das neue noch nicht angefangen –
kommen vor diesem Neubeginn
mir so viele Gedanken in den Sinn –
die noch tief im Schlafe eingehüllt,
sehr bald schon Worte mit Leben füllt.
Nie liegen Traum und Wunsch so nah –
doch manchmal werden sie sogar wahr.
Oder wollen wir uns nur träumend verneigen –
warten wir es ab – das Neue Jahr wird es uns zeigen." unbekannter Autor


Der kahle Baum

"Von dem letzten Blatt befreit,
trauernd, doch voll Tapferkeit,
harrt der Baum der kalten Zeit;
träumt von Sommers Herrlichkeit!

Trost verspricht das weiße Kleid,
kalt in seiner Eigenheit!
Schnee verhüllt! - Scheint nicht mehr weit;
schenkt dem Baum Zufriedenheit!"

Christa Maria Beisswenger

Achtung: Neue Preise ab 2020

Tierkommunikation

 

Tiertherapie

 

Auflösung von Verhaltensstörungen

 

Unterstützung der Regeneration nach Krankheit oder OP's

 

Behandlung begleitend zum Tierarzt

 

Sterbebegleitung